Brune BMW

 

 

 

Für die BMW "k" Modelle (k100-16V, k1, k900) entwickelte die Firma Brune zusammen mit der französischen Fahrwerksschmiede Martin einen speziellen Gitterrohrrahmen aus Chrommolybdänstahl, der auf Wunsch hochglanz vernickelt geliefert wird.

Heraus stechende Merkmale sind die extrem saubere Verarbeitung, technisch durchdachte Detaillösungen sowie die unverwechselbare Optik. Die über 30kg leichteren Fahrzeuge überzeugen. Zudem durch hervorragende Fahreigenschaften.

Auch hier kann eben einem Grundkit (bei Verwendung von Seriengabel, -räder und bremsanlage) ein Erweiterungskit eingesetzt werden. Der Erweiterungskit umfasst im Wesentlichen die Gabel und Brücken, Kotflügel vorne, Leichtgussräder und eine Brembo-Bremsanlage. Weitere Sonderwünsche können berücksichtigt werden. Die Inzahlungnahme gebrauchter Teile ist möglich.

Source .brunegmbh.de